Das einzige Abnehmblog das ihr braucht #001

An dieser Stelle möchte ich etwas beginnen das ich schon lange vorhabe. Eigentlich soll es ein Buch werden, aber in diesem Sinne eignet sich das Thema auch für unseren Blog hier, also gibt es alles auch als Blogserie! Also werde ich euch mein kommendes Buch, naja vielleicht Buch, auch als Kolumne hier servieren. Frisch aus meinern Fingern in die Seite getippt 😉

Warum mache ich das hier? Ich selbst habe ausreichend Übergewicht um mich nicht mehr wohl zu fühlen und habe mit den Jahren längst realisiert das Jeder und Jede und Jedes der/die/das behauptet das man sich auch mit viel Gewicht wohl fühlen kann lügt. Vielleicht ist es den meisten nicht bewusst aber diese Lüge leben genug Menschen auf der Welt und viele posen sogar auf sozialen Medien mit ihrem Übergewicht und zeigen wie toll es ihnen geht. Seltsamerweise hört man von Vielen dieser Menschen später gar nichts mehr. Warum nur!? Spätestens wenn die Zipperlein anfangen, die Verdauung nicht mehr alles mitmacht, die Gelenke anfangen zu schmerzen und die Ärzte erstmals von Arthrose reden, bei 30-35 jährigen, machen sich diese Menschen erstmals Gedanken. Wenn dann noch große Probleme dazu kommen wie Blutdruck oder Herzprobleme ist es zu spät. Ich selbst habe auch so gut wie jede Abnehmmethode ausprobiert. Low Carb, Schlank im Schlaf, diverse Mangeldiäten und vieles andere aber keine hat richtig funktioniert, bzw. Schlank im Schlaf hatte zusätzlich noch echt fiese Nebenwirkungen bei mir, die mir die fortführung unmöglich gemacht haben!

Quelle: Pixabay

Das Problem an Diäten ist das sie wie alles in unserer Welt vor allem einen Sinn haben: Jemand will Geld damit verdienen. Aus diesem Grund funktionieren auch die meisten Diäten nicht. Ich selbst bin zum Beispiel absoluter Sportmuffel, trotzdem nehme ich im Monat gut und gerne 10 Kilo ab. Manchmal erreiche ich mein Ziel, manchmal verfehle ich es und hin und wieder breche ich auch ein und nehme wieder zu, aber eines kann ich euch sagen, es gibt eine Methode mit der man wirklich abnehmen kann. Diese Methode ist gar nicht so einfach umzusetzen und vor allem bedarf sie einiger Änderungen in eurem Leben, aber dazu erzähle ich euch in der nächsten Ausgabe dieses Blogs mehr.

Was ich an dieser Stelle auf jeden Fall schon einmal erwähnen möchte ist das meine Methode abzunehmen funktioniert. Sie funktioniert immer, zu jeder Jahreszeit und bei Jedem und Jeder. Beim Ein oder Anderen sicherlich besser oder schlechter, aber sie funktioniert immer und dafür garantiere ich euch. Es gibt keinen Menschen auf der Welt, den ich jemals kennengelernt hätte bei dem meine Methode nicht funktioniert hätte. Vielleicht gibt es Menschen die krankhaft Wasser einlagern und deshalb nicht abnehmen können, ja das ist vielleicht eine Möglichkeit, ich kenne mich mit den gesundheitlichen Details da nicht so zu 100% aus, denn ich bin weder Arzt, noch Sportler noch Guru und möchte auch nicht so wahrgenommen werden. Ich bin ein Kerl von der Straße und ich habe Übergewicht, ich bin nicht sonderlich hübsch, weshalb ihr mich auch auf dieser Seite nicht so einfach sehen werdet und ich bin auch kein Held und bitte an dieser Stelle, hebt mich nicht auf ein Level auf das ich nicht gehöre, denn ich werde vielleicht das Leben des oder der, ein oder anderen Verändern, aber cih verändere eigentlich nicht euer Leben sondern nur eure Gedanken, denn ihr habt schon alles was ihr zum abnehmen braucht, absolut alles, ihr müsst euch nur ein paar Dingen bewusst werden und diese umsetzen!

Quelle: Pixabay

Ich werde auch nicht eure Gedanken kontrollieren, sondern euch einfach nur über ein paar Dinge informieren und euch den Weg zeigen, gehen müsst ihr den Weg selber. Dieser wird absolut nicht einfach und bedarf vor allem einer gewissen Disziplin, ohne geht es absolut nicht, aber ihr werdet sehen das sich das auszahlt. Ich selbst habe nach einem herben Rückschlag und dem brechen meiner Disziplin, am 1.09.2019 wieder angefangen und seitdem lediglich an 2 Tagen wieder zugenommen, den Rest der Zeit bis heute habe ich jeden Tag abgenommen, ja, JEDEN TAG!

Das mag nicht jedem gelingen, aber bei mir hilft es unheimlich dran zu bleiben und motiviert unheimlich. Das könnt ihr auch! Wie? Ich erkläre es euch gerne in den kommenden Blogbeiträgen. Bleibt dran und schaut rein, es lohnt sich definitiv!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.